Unsere Seite wird zur Zeit aktualisiert und überarbeitet.

Sehr geehrte Besucher*in unserer Homepage,

wir bearbeiten derzeit unseren Internetauftritt und bringen ihn auf den neuesten Stand. Wir bitten um Ihr Verständnis und freuen uns, wenn Sie unsere SoilAssist-Homepage zu einem späteren Zeitpunkt erneut besuchen.

Ihr SoilAssist-Team

 

 

Bodenverdichtung
Auswirkungen unterschiedlicher Landnutzungssysteme auf bodenphysikalische und -biologische Funktionen sowie Entwicklung und Weiterentwicklung eines Sensorsystems zur Entscheidungsunterstützung in der Praxis
UAV gestützte räumliche Analyse
Räumliche Erfassung und Quantifizierung der Auswirkungen der befahrungsbedingten Bodenverdichtung auf die Pflanzenentwicklung, das Pflanzenwachstum sowie der Biomasseproduktion mithilfe eines UAVs mit einem multispektralen Sensorsystem
Adaptives semantisches Planungssystem
Adaptives semantisches Assistenzsystem für den Feldeinsatz mit mehreren kooperativen Maschinen sowie Integration einer geometrischen 3D-Umgebungsdarstellung
Sozioökonomische Interaktionen
Bewertung der Wirtschaftlichkeit unterschiedlicher Managementoptionen und Maßnahmenvorschläge sowie Abschätzung und Erhöhung ihrer Akzeptanz
Nachhaltiges Bodenmanagement
Entwicklung innovativer Ansätze und Strategien für eine nachhaltige landwirtschaftliche Bodenbewirtschaftung und die Maßnahme "begrüntes Vorgewende" als eine neue Strategie des Vorgewendemanagements
Modellierung
Kombination verschiedener Modellierungsansätze zur Berechnung und Analyse von Bodenverdichtungen auf unterschiedlichen räumlichen und zeitlichen Skalen
Optimierung von Managementstrategien
Die Entscheidungsmatrix Befahrbarkeit hilft bei der mittel- bis langfristigen Planung von bodenschonenden Maßnahmen und Investitionen
Transdisziplinäre Bewertung
Gemeinschaftliche transdisziplinäre Bewertung von Bodenverdichtung der sozioökonomisch und naturwissenschaftlich orientierten Projektpartner
On-board Assistenzsystem
Gemeinschaftliche Weiterentwicklung des on-board Assistenzsystems für die praktische Anwendung als Ergebnis einer Zusammenführung aller Projektergebnisse