Bodenverdichtung
Effekte unterschiedlicher Landnutzung auf bodenphysikalische und -biologische Funktionen sowie Entwicklung eines Sensorsystems zur Entscheidungsunterstützung in der Praxis
Räumliche Modellierung
Räumliche Modellierung der feldinternen Befahrungsintensität und deren Auswirkung auf die Bodendichte und Bodenfeuchte
Adaptives Assistenzsystem
Adaptives Assistenzmodell zur Koordination kooperierender Landmaschinen - Automatisierung und Optimierung gewinnen in landwirtschaftlichen Prozessen seit Jahren an Bedeutung. Neben Effizienzsteigerung rückt auch Bodenschonung zunehmend in den Fokus der Landmaschinentechnik.
Akzeptanz und Implementierung
Maßnahmen zum nicht-stofflichen Bodenschutz in der Landwirtschaft: Akzeptanz und Implementierung
Sozio-ökonomische Bewertung
In diesem Arbeitspaket soll die Relevanz von Bodenverdichtungen für niedersächsische Ackerböden eingeschätzt werden. Darauf aufbauend werden ausgewählte Handlungsoptionen zur Vermeidung und Minimierung von Bodenverdichtung hinsichtlich ihrer betriebswirtschaftlichen Auswirkungen untersucht.
Landnutzungs- und Managementstrategien
Optimierung von Landnutzungs- und Managementstrategien mit dem Schwerpunkt auf der Sicherung von Bodenstruktur und -funktionalität
Handlungsempfehlungen
Entwicklung und Erstellung von Handlungsempfehlungen zum vorsorgenden Bodenschutz in der Landwirtschaft für Landwirte, Beratung und Ausbildung
Echtzeit-Assistenzsystem
Entwicklung eines Echtzeit-Assistenzsystems für die Praxis - In diesem Teilprojekt werden die Ergebnisse aller Projektpartner zusammengefügt und in das System integriert, um ein on-board Echtzeit-Assistenzsystem für Landwirte und Lohnunternehmer zu entwickeln.